German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Seitenaufrufe : 133286

Kooperation mit Musikschule Südliche Bergstraße offiziell besiegelt

Stadtkapelle erweitert Ausbildungsprogramm

Kürzlich fand die offizielle Vertragsübergabe zwischen unserem Verein und der Musikschule Südliche Bergstraße statt. Die Zusammenarbeit war ja bereits zum Beginn des Musikschuljahres am 1. April gestartet. Zum einen mit der neuen Ausbildungsform der 2er Gruppen, zum anderen mit der neu ins Leben gerufenen Bläserklasse an der Schillerschule. Nun besuchte Bjoern Strangmann, Leiter der Musikschule, die Stadtkapelle bei ihrer Donnerstags-Probe, um die Sache endgültig zu besiegeln.

Die Musikschule bietet für unsere Vereinsmitglieder wieder ab 1. Oktober Anfängerunterricht in 2er- oder 3er Gruppen an. Der Unterricht findet 1x pro Woche für 30  bzw. 45 Minuten in den Walldorfer Räumen der Musikschule statt. Die Gebühren richten sich nach dem aktuellen Gebührenverzeichnis der Musikschule.

Einfach Partner suchen, nach dem "Stadtkapellen"-Anmeldebogen für die Musikschule fragen und Anmeldung bis spätestens 31. Juli an die Musikschule Südliche Bergstraße, Gerbersruhstraße 37, 69168 Wiesloch losschicken. Eventuell können wir Ihnen bei der Suche nach einem gleichaltrigen Partner helfen.

Ebenso Anfang April startete die neue Bläserklasse für alle Stadtkapellen-Kids unter der Leitung von Bjoern Strangmann. Sie findet jeden Dienstag um 15:30 Uhr (außer in den Ferien) im Musiksaal der Schillerschule statt. Das Besondere an dem Angebot ist, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene angesprochen sind. Eine kleine Gruppe von 3.- und 4.-Klässlern der Schillerschule hat sich bereits zusammengefunden. Weitere Interessierte können bis zum Ende des Schuljahres gerne noch dazu stoßen, um ein Instrument zu lernen oder die Kenntnisse zu vertiefen. Die Bläserklasse wird nächstes Schuljahr weitergeführt. Weitere Infos erteilt die Musikschule unter 06222-2083. Homepage: www.musikschule-wiesloch.de

Bericht: Barbara Neugebauer
Bilder: Bernd Neugebauer

 

Die Caroline hatte es ihm angetan

Letzten Samstag wurde unser Mitglied Franz Treiber 75. Auf seinen speziellen Wunsch spielte ihm das Hauptorchester Sweet Caroline. „Ihr habt das beim SBK gespielt, seitdem geht mir das nicht mehr aus dem Kopf“, gestand der rüstige Sänger im Kreise seiner Familie, Freunde und Sängerkollegen.

Wir wünschen ihm alles Gute und noch viele musikalische Jahre!

Bericht: Barbara Neugebauer
Die Bilder folgen.

 

Sommertagszug

Sonnenschein pünktlich zum Sommertagszug

Um 12 Uhr sah es am Sonntag kurz vor Beginn des Sommertagzugs noch nicht nach Sonnenschein aus. Aber als wir dann mit "Schtrih, Schtrah, Schtroh" durch die Hauptstraße zogen, tat sich eine Wolkenlücke auf und die Sonne schien - zumindest für kurze Zeit. Mit einer aus Haupt- und Jugendorchester kombinierten Musikgruppe haben wir auch am 102. Sommertagszug teilgenommen und diese schöne Tradition unterstützt.

Die Organisatoren vom "Churpfalz Wilder Haufen" haben sich diese Jahr für den Abschluss etwas neues einfallen lassen: Die Winter-Verbrennung fand dieses Mal auf der Wiese vor dem Astorhaus statt, so dass alle neugierigen Blicke auch genug Platz fanden. Drei Strophen von "Winter Ade" genügten, um dem Schneemann "den gar auszumachen" und nun endlich den Frühling einzuläuten. Einige Neulinge im Jugendorchester liefen zum ersten Mal als Musiker mit. "Für die zwei Brezel hat sich das auf jeden Fall gelohnt!" fasste Tom das Ereignis grinsend zusammen.

Bericht: Bernd Neugebauer
Bilder: Ina Czekalla, Friedbert Kollenz

 

Nächster Termin

<<  Juni 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
1920212223
2627282930  

Aktuelle Bilder

 


 

Impressum

Copyright © 2013 Musikverein Stadtkapelle Walldorf e.V.. Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.