German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Seitenaufrufe : 130205

Alles Gute zum 75sten!

Ehrenmitglied und Walldorfer Urgestein Heinz Mörschel feierte runden Geburtstag

"Wo ist denn das zweite Blatt? …" – Das zweite Blatt seiner ausführlichen Dankesrede war ihm abhandengekommen, aber die meisterte Heinz Mörschel an seinem 75. Geburtstag trotzdem souverän. Letzten Sonntag feierten wir mit unserem ehemaligen Musiker und Ehrenmitglied in dessen geschmückter Garage einen geselligen Geburtstag. Das Ständchen lockte auch einige Nachbarn an und er ließ es sich nicht nehmen, den Military Escort selbst zu dirigieren. Der Vorsitzende Marcus Meyer erhielt im Anschluss die "heiß geliebte" Jupiter Trompete als Spende für die Jugendarbeit. Mörschel könne sie aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr selbst spielen.

Wir bedanken uns für die hervorragende Bewirtung mit Essen und Trinken und wünschen Heinz noch viele glückliche und gesunde Jahre im Kreise seiner Familie! Sein Kommen für das Waldfest hat er bereits zugesagt.

Bericht und Bild: Barbara Neugebauer

 

Grüße aus Astoria

.. von unserem ehemaligen Mitmusiker Peter Hinsbeek

Aus dem fernen Astoria erreichten uns kürzlich herzliche Grüße unseres ehemaligen Saxofonisten Peter Hinsbeek mit einem Bericht seines letzten Konzerts. Nach beruflichen Stationen in Europa, zum Schluss hier in Walldorf, ging er vor einigen Jahren mit seiner Frau zurück in seine Heimat in der Nähe von Astoria, Oregon. Er ist nun Mitglied der North Coast Symphonic Band (NCSB) und hat dort den Toucan Fly aufgeführt, den er ursprünglich für uns arrangiert hatte und was im Pressebericht von Annamaria Morrill ausdrücklich erwähnt wurde: "One of the pieces fitting the theme was written by NCSB member Peter Hinsbeek from Manzanita. He originally wrote Toucan Fly for Astoria’s sister-city Walldorf’s municipal band in Germany."

Wer in das Stück nochmal reinhören möchte, kann dies über den Link auf der Homepage www.northcoastsymphonicband.org tun.

Bericht: Barbara Neugebauer

 

Wir trauern um Ruth Ullmann

Unser Mitglied Ruth Ullmann verstarb im hohen Alter von 91 Jahren. Letzten Dezember war es uns eine Ehre, ihr für ihre 60jährigen Mitgliedschaft zu danken. Leider konnte sie die Ehrung im Rahmen unseres Weihnachtskonzerts in der evangelischen Kirche nicht mehr persönlich wahrnehmen.

Wir sprechen der Familie und den Hinterbliebenen unser herzliches Beileid aus.

 

Nächster Termin

<<  Mai 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  2  3  4  5  6
  8  910111214
15161718192021
22232627
293031    

Aktuelle Bilder

 


 

Impressum

Copyright © 2013 Musikverein Stadtkapelle Walldorf e.V.. Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.